BANO Kosmetikstudio
BANOKosmetikstudio

Haarentfernung mit Wachs, Faden und Sugar

WAXING

 

Waxing ist eine klassische Methode um Haare mit ihrer Wurzel zu entfernen. Das Ergebnis ist temporär und kann ca. 2 bis 8 Wochen lang halten. In einigen Fällen kann die Zeitspanne auch eine Woche betragen, da der Haarwuchs stärker ist. Fast alle Bereiche des Körpers wie z. B. die Augenbrauen, Gesicht, Arme, Beine, Rücken, Abdomen, Bikinizone und Füße können mit Wachs enthaart werden.

 

Die beiden üblichsten Methode des Waxings sind:

 

Waxing mit Stoff- oder Fließstreifen

Als Erstes wird eine dünne Schicht Wachs auf die Haut aufgetragen. Daraufhin wird ein Einwegstreifen aus Stoff oder Fließ auf die Stelle gelegt und mit streichenden Bewegungen gegen die Haut gepresst. Mit einer schnellen Bewegung entgegen der Haarwuchsrichtung wird der Streifen abgezogen. Das Wachs, die Haare mit der Wurzel und tote Hautzellen werden somit abgezogen, und zurück bleibt seidig-weiche Haut.


Warmwachs

Warmes weiches Wachs wird mit einem Spachtel direkt auf die Haut aufgetragen und dann kurz abgekühlt. Durch die Abkühlung wird das Wachs etwas härten und wird anschließend von der Kosmetikerin per Hand entgegen der Wuchsrichtung abgezogen. Diese Waxingmethode eignet sich am besten für Leute mit empfindlicher Haut. 


Verglichen mit anderen Formen der Haarentfernung, hat Waxing viele Vorteile. Die Methode entfernt viel Haare auf einmal, ist somit zeitsparend, effektiv und hält länger als andere herkömmliche Haarentfernungsverfahren. Arten der Haarentfernung wie z. B. Rasieren und die Anwendung von Enthaarungscreme entfernen nur die oberflächlich sichtbaren Teile der Haare und nicht etwa an der Wurzel wie beim Waxing. Dies führt dazu, dass die Haare innerhalb von wenigen Tagen wieder nachwachsen und sich als raue Stoppeln zeigen. Beim Waxing hingegen haben Sie die folgenden Wochen lang glatte weiche Haut. Zudem führt wiederholtes Entfernen der Haare mit Wachs dazu, dass sie feiner nachwachsen.
Da die Haut nach der Behandlung sehr sensiebel ist, sollten Sonnenbäder und der Besuch eines Solariums 24-48 Stunden danach vermieden werden.
Wenn Sie Waxing einmal als die für Sie passendste Methode gefunden haben, sollten Sie dabei bleiben und das Rasieren einstellen, damit Sie die vollen Vorteile des Waxings ausschöpfen können.

 

 

SUGARING


Sugaring wird oft als natürliche Haarentfernungsmethode bezeichnet. Zum Entfernen der Haare wird eine Zuckermasse verwendet, die aus Zucker, Wasser und Zitronensaft besteht. Sie kann verschiedene Konsistenzen haben und auf unterschiedliche Weise genutzt werden.
Eine Möglichkeit ist, eine dünnflüssige Zuckermischung zu verwenden, die wie bei der Wachsstreifenmethode aufgetragen wird und mit Stoff oder Wachsstreifen entfernt wird.
Es kann jedoch auch eine dickflüssig zähe Zuckerpaste verwendet werden, die entgegen der Wuchsrichtung der Haare mit der Hand (es werden dabei Handschuhe getragen) aufgetragen wird und dann mit der Hand ruckartig in Wuchsrichtung abgezogen wird. Die zähe Masse greift die Haare und zieht sie mit heraus. Die Masse ist im Gegensatz zu Wachs noch nutzbar und wird im weiteren Verlauf der Behandlung weiterverwendet (natürlich nur an derselben Person).


Einige Vorteile des Sugarings im Vergleich zum Waxing sind: 

  • ein geringeres Risiko von Verbrennungen und Hautirritationen, da die Zuckerpaste mit niedrigerer Temperatur verwendet wird
  • die Paste kann etwas kürzere Haare greifen als herkömmliches Wachs
  • Zucker ist einfacher von Haut und Kleidung zu entfernen
  • Zucker klebt nicht so stark an der Haut wie Wachs und ist somit schonender

 

 

FADENMETHODE


Die Beliebtheit der Fadenmethode steigt. Bei der Jahrhunderte alten Technik wird ein verknoteter Baumwollfaden genutzt, um Haare zu zupfen. Um es sich besser vorstellen zu können, kann man es als sehr schnelle, Massenproduktions-version des herkömmlichen Zupfens mit einer Pinzette bezeichnen. Die Fadentechnik wird meistens dazu genutzt, Augenbrauen zu zupfen oder andere Teile des Gesichts von Haaren zu befreien. Sie verursacht keine Hautirritationen und ist somit eine sicher Alternative für Leute die im Gesicht nicht waxen können oder wollen.

 

Preisliste

 

Rufen Sie uns einfach an:

+49 69/66125900

+49 1776734790

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BANO KOSMETIK & HAIRFREE

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.